Liebe

Bist du normal?

Es ist für mich verwunderlich, wie sehr dieser Hype zur Normalisierung gefeiert wird. Vor allem in den Sozialen Medien wollen sogenannte Influencer, schwere Leiden wie Depressionen und Boderline als etwas „normales“ darstellen. Liberale Anhänger möchten LTBQ+, polyamore Beziehungen und die körperliche Entstaltung von selbsterklärten Transgender Kinder als etwas „normales“ verkaufen. Scheidungen, getrennte Familien und Beziehungsbrüche

Bist du normal? Read More »

Die Scham in der Co-Abhängigkeit

Viele Neuzeit-Gurus, seien es „ratgebende“ Bücher, Personen, Influencer, etc. wollen uns weise machen, das abhängig sein schlecht ist. Du bist alles was du brauchst. Du brauchst niemanden und nichts anders. Du bist göttlich. Erst wenn du diesen Status erreicht hast, indem du ihn nicht brauchst, kennst du bedingungslose Liebe. Es gibt inzwischen Baby-Pods wo Säuglinge

Die Scham in der Co-Abhängigkeit Read More »

Wer bist du?

Die Frage, die wirklich zählt Ärgert es dich nicht, wenn du neue Leute kennen lernst und die erste oder zweite Frage lautet: „Also, was machen Sie beruflich?“, auf die jemand stolz antworten könnte: „Ich bin Umweltingenieur“. Na und? Das sagt nichts über mich aus, schlimmer noch…du hast mich wahrscheinlich schon in eine kategorische Schublade „Ingenieur

Wer bist du? Read More »

Toxische Beziehungen-Fluch oder Segen?

Mit einem „Narzissten“ zusammen? Liest dir jeden Tag mehrere Zitate aus dem Internet und hörst die Love-Coaches auf YouTube an, die dir versichern, dass deine Beziehung toxisch ist und du aus Selbstliebe diesen „Partner“ schnellst verlassen sollst? Dennoch schaust du verzweifelt um dich herum, für ein Zeichen der Hoffnung. Denn du bist verliebt und du

Toxische Beziehungen-Fluch oder Segen? Read More »